Landenergie

Partner

Der Verein arbeitet eng mit folgenden Organisationen zusammen:


Schaffhauser Bauernverband

www.schaffhauserbauer.ch

Erneuerbare Energien bilden ein wichtiges strategisches Standbein des Schaffhauser Bauernverbandes, der den Aufbau von Landenergie von Beginn weg unterstützt hat. Hansueli Bernath, der Präsident von Landenergie, wurde vom Bauernverband dafür delegiert.


Regionaler Naturpark Schaffhausen

www.naturpark-schaffhausen.ch

Ziel ist es, gemeinsam im Perimeter des Regionalen Naturparks Schaffhausen das Potenzial für erneuerbare Energien mit Fokus auf die Landwirtschaft sukzessive zu erschliessen. Zu diesem Zweck hat der Naturpark den Verein Landenergie mit der Umsetzung ihres geplanten Projektes "Erneuerbare Energien" beauftragt. Bernhard Egli vertritt den Naturpark im Vorstand von Landenergie vertreten.


GVS

www.gvs.ch

Der Landwirtschaftliche Genossenschaftsverband Schaffhausen (GVS) unterstützt Landenergie, da das Thema Energie auch für die GVS an Bedeutung gewinnen wird.


BBZ Arenenberg

www.lbbz.tg.ch

Das Bildungs- und Beratunszentrum (BBZ) Arenenberg steht den Landwirten im Kanton Schaffhausen und somit auch Landenergie unter anderem bei Biogasprojekten beratend zur Verfügung.


Energiefachstelle Kanton Schaffhausen

www.sh.ch/Energiefachstelle.230.0

Die Energiefachstelle des Kantons ist für die Zielsetzung des Kantons betreffend Ausstieg aus der Kernenergie verantwortlich. Sie unterstützt Landenergie mit Fachinformationen rund um erneuerbare Energien.


RandenSaft - Energiegenossenschaft Schaffhausen

www.randensaft.ch

Die Genossenschaft bezweckt den Bau und Betrieb von Anlagen zur Erzeugung erneuerbarer Energien in der Region Schaffhausen. Ein Schwerpunkt liegt im Bereich Landwirtschaft. RandenSaft stellt durch bestehende und vor allem auch neue Genossenschaftsmitglieder aus dem lokalen Umfeld der geplanten Anlage das benötigte Kapital zur Verfügung.